Rufen Sie uns an - wir beraten Sie gern:  

   040 - 53 05 05 05



Der Betriebsarzt prüft auf "Herz und Nieren"...



...



... bevor es den eigenen Dienstwagen gibt!






"Die Zeiten sind schlecht!" ... "Sei froh, wenn Du überhaupt eine Lehrstelle kriegst..." So ... oder so ähnlich klang das schon, als ich in den Siebzigern des letzten Jahrtausends auf den Markt losgelassen wurde. Ich hatte Glück.

Viel hat sich in punkto Perspektive bis heute für die jungen Leute nicht geändert.

Wir als Familienbetrieb haben dann beschlossen, im Rahmen unserer Möglichkeiten der Situation gerecht zu werden und haben bei der  Industrie- und Handelskammer Schleswig-Holstein (IHK) den entsprechenden Lehrgang belegt, also die fachlichen Voraussetzungen für einen Ausbildungsplatz geschaffen, um so jungen Menschen den Start ins Berufsleben mit einer fundierten Ausbildung etwas leichter zu machen.



Wir machen was ...

Durch unsere mehrjährigen Zusammenarbeit mit dem Berufsbildungswerk Hamburg (bbw) bieten wir daneben noch begleitungsbedürftigen Jugendlichen an, in unserem Möbellager unter fachlicher Anleitung von Stammpersonal ein Praktikum in Transport- und Lagerlogistik zu absolvieren.


Unsere Prämisse bei der Auswahl der "Probanden" ist ... gutwillig ... ehrlich ... zuverlässig ... und ansonsten "chancenlos".

So wollen wir in einer Gemeinschaft der "Starken und Mächtigen" auch den "Underdogs" eine Chance geben und unseren klitzekleinen Beitrag leisten, diese, unsere Gesellschaft vielleicht etwas menschlicher zu machen ...

Von daher: Jeder an uns erteilte Auftrag hilft hier und jetzt und für die Zukunft ganz gewaltig ... auch diese hehren Ziele zu verfolgen. Danke!

Rufen Sie an!

Wir freuen uns auf Sie !

    040 - 53 05 05 05