Rufen Sie uns an - wir beraten Sie gern:

   040 - 53 05 05 05




Ob ein liebgewonnenes Einzelstück ...

... oder ein kleineres Kartonkonvolut ...

... auch hier ist billiger nicht immer ratsam ...

... Profis können´s einfach besser ...


... und zwar wetterunabhängig!

Die Beiladung ist eine clevere Möglichkeit, bei einem anstehenden Transport Kosten zu sparen.

Ob Sie Ihr Sofa  von  Hamburg nach München transportieren möchten, oder den Kleiderschrank Ihrer Oma von Hamburg nach Berlin...eine Beiladung ist hier oft die beste Möglichkeit, Ihren Transport kostengünstig zu realisieren.

Das gilt selbstverständlich auch für den Transport einer Beiladung  nach  Hamburg, da wir bei der Rückreise einer Ferntour in der Regel Platz auf dem Lkw haben.

Leistungsbeschreibung:


Durch eine Beiladung von Transportgut sparen Sie nicht nur Kosten ein, sondern hier schont man auch aktiv die Umwelt, da der eigentliche "Haupttransport" ja ohnehin stattfindet.

Durch einen kurzen Anruf bei uns klären Sie schnell ab, ob in der gewünschten Zeit ein Transport in die entsprechende Zielregion ansteht, und ob eventuell noch Laderaum verfügbar ist.

Ihre Kontaktdaten, die Zieladresse und sonstiges wird durch uns in einer Beiladungsdatei eingespeist, welche regelmäßig mit unseren Haupttransporten abgeglichen wird - Sie erhalten umgehend Bescheid, sollte ein passender Transport anstehen.

Beiladungen werden in der Regel vom Auslieferzeitpunkt nicht exakt planbar sein. Daher bietet sich eine Beiladung meist für Dinge an, die nicht unbedingt an einem gewissen Tag ankommen müssen.



Was sollten Sie bei einer Beiladung beachten ?

Es ist äußerst ratsam, eine Liste (!) mit allen Sachen, die transportiert werden sollen, zu erstellen. Beim Entladen Ihrer Beiladung erleichtert das die Überprüfung, ob alle Gegenstände ausgeliefert sind und sich nicht doch noch der eine oder andere "Collie" von Ihnen auf dem Möbelwagen befindet.

Damit keine Verwechslung entsteht, sollten Sie die einzelnen Güter (z.B. Autoreifen, Fahrräder, Snowboard, Waschmaschine, Kühlkombi oder Schränke) beschriften, so wird beim Entladen wirklich alles ausgeladen, was Ihnen gehört.

In der Praxis hat es sich auch als sinnvoll erwiesen, zwischen Fahrer und Empfangsberechtigten die Telefonnummern auszutauschen, damit kurz vor Erreichen des Zielortes eine kurze Mitteilung an den Adressaten ergehen kann, und damit auch dessen Erreichbarkeit gewährleistet ist.

Ein gut gemeinter Tipp:

Bitte denken Sie daran, alle Sachen bruchsicher zu verpacken, damit ungewollte Transportschäden von vornherein vermieden werden.


Noch Fragen ?

Rufen Sie gerne an...

   040 - 53 05 05 05


  Anfrage / Ladeliste